Legris gesteuertes Rückschlagventil

Eine kompakte und zuverlässige Multifunktionsverschraubung zur besseren Sicherung pneumatischer Anlagen.

Weiterlesen …

Legris hochfestes Feuerhemmendes Polyamid-Rohr/ Schlauch

Neuartige Polyamid Schläuche/Rohre für industrielle Umgebungen mit Funkenschlag und benötigtem Feuerschutz.

Weiterlesen …

Legris Advanced als Alternative für Polyamid-Schläche und Rohre

Alternativ für die Legris Polyamid Schläuche und Rohre gibt es jetzt die Legris Advanced PA-Schläuche/Rohre.

Weiterlesen …

Legris Steckanschlüsse - Anwendungsbeispiele in der Automobilfertigung



tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Automobilindustrie.jpg100%ige Dichtheit zwischen Schlauch und Steckanschluss bei Legis

Seit mehr als 40 Jahren ist Legris kompetenter Partner der Automobilindustrie.

Durch die jahrelange enge Zusammenarbeit mit Erstausrüstern, Automobilherstellern, -ausstattern und -zulieferern sowie Roboterherstellern verfügt Legris im Bereich der Automobilindustrie über fundierte Erfahrungen und ein hervorragendes technisches Know-how. Das breitgefächerte Angebot an technischen Lösungen und Serviceleistungen ist optimal auf die Entwicklungen und Bedürfnisse eines anspruchsvollen Marktes ausgerichtet. So vereint es ein hohes Qualitätsniveau mit viel Innovationsgeist und ist aufgrund der internationalen Präsenz von Legris, weltweit verfügbar.

Folgende Unternehmen in Europa,Amerika und Asien haben sich für Legris entschieden:

Automobilhersteller, Erstausrüster, Roboterhersteller, Automobilzulieferer
ABB MC
DAIMLER CHRYSLER (POWERTRAIN)
DÜRR
FAURECIA
HONDA
MICHELIN
PSA PEUGEOT CITROËN
RENAULT



Presswerk - Sichere Verbindungen auch bei großen Vibrationen
In dieser ersten Phase der Fahrzeugproduktion werden die Stahlbleche, welche den Karosserierahmen bilden, zurechtgeschnitten. Der Transport der Bleche erfolgt automatisch und erfordert den Einsatz zahlreicher pneumatischer Greifautomatismen. Gerade Verbindungsanschlüsse

tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Steckanschluesse_Automobielfertigung_Presswerk.jpg
TIEFZIEHPRESSEN

 

Aufgrund der hohen Anforderungen an die Produktivität und Sauberkeit dieser
Anlagen werden extrem zuverlässige Verbindungen benötigt, die zudem starken
Vibrationen standhalten.
 

tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Steckanschluss_Automobielfertigung_Presswerk.jpg
GREIFARM ZUM TRANSPORTIEREN VON KAROSSERIETEILEN

Die auf Industrierobotern montierten Greifarme gewährleisten den Transfer der

Karosserieteile zwischen den Pressen. Diese Apparaturen verwenden alle Vakuum.


 

tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Steckanschluss_LF3600.jpgtl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Steckanluss_LF300.jpg

Unsere Empfehlung
Blitzanschlüsse aus Polymer, Messing (chemisch vernickelt) in Kombination mit Polyurethan-Rohr.

- Exzellente Vakuumbeständigkeit.
- In Verbindung mit dem Polyurethan-Rohr sehr guter Widerstand bei wiederkehrenden Bewegungen.
- Zeitgewinn bei der Montage durch den Blitzanschluss.




Karrosseriebau - Resistent gegen Funkenflug
Im Karosseriebau werden die Bleche für den Karosserierahmen geformt und geschweißt. In dieser Produktionsphase unterliegen die in den verschiedenen Anlagen eingesetzten Werkstoffe harten Betriebsbedingungen

tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Steckanschluesse_Automobielfertigung_Medienverteiler.jpg
DIE MEDIENVERTEILER

Sie sorgen für die Verteilung der für den Prozess notwendigen Medien zu den verschiedenen Anlagen. Um die Sicherheit des Personals und der Anlagen gewährleisten zu können, müssen beim Öffnen und Schließen der Kreisläufe jegliche unüberlegte oder unangebrachten Bedienhandlungen unangebrachte werden können.

 tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Kugelhahn_abschliessbar.jpgtl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_kugelhahn.jpg


Unsere Empfehlung
Doppelventile und abschließbare Kugelhähne.

- Erhältlich in verschiedenen Varianten:
   abschließbar in Offen- oder Zu-Stellung sowie in
   Offen- und Zu-Stellung.
- Kompatibel mit den verschiedensten Medien.
- In zahlreichen Konfigurationen erhältlich.
 

  

 

tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Steckanschluesse_Automobielfertigung_Verbindungsausruestung.jpg
ROBOTER UND VERBINDUNGSAUSRÜSTUNGEN FÜR ROBOTER

Der einwandfreie Betrieb von Robotern erfordert eine zuverlässige undnormgerechte Anschlusstechnologie für die Versorgungsleitungen, in denen die Hilfsmedien (Druckluft und Kühlwasser) transportiert werden.

tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Drosselrueckschlagventil.jpg  tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Steckschluach.jpg
Unsere Empfehlung
Universal-Verschraubungen, Drosselrückschlagverschraubungen, Messing-Anschlusstüllen für Steckschläuche.

- Hohe Sicherheit.
- Beständigkeit gegen Schweißatmosphäre
  (Schweißspritzer, Funkenflug).
- Kompatibel mit zahlreichen Medien.
 

  

 

tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Steckanschluesse_Automobielfertigung_Schweiszangen.jpg
SCHWEIßZANGEN, GREIFER UND PALETTEN

Die Anwendungen kommen bei der Vorbereitung und Bearbeitung von Blechen und anderen Teilen zum Einsatz und erfordern Druckluftanschlüsse mit einer hohen Funkenbeständigkeit.





tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_T-Anschluss_Lf3600.jpg  tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Schweissspritzabweisende_Schlaeuche.jpg
Unsere Empfehlung
Drehbare Blitzanschlüsse.

- Absolut sichere Verbindung zwischen
  Schweißwerkzeug und Roboterarm.
- Problemloses Anpassen der Verbindung an die
  Bewegungen des Roboterarms.
- Blitzschnelle Montage und Demontage ohne
  Werkzeug.




Lackierung - Schutz der Lackqualität
Nach entsprechender Vorbereitung gelangt der Karosserierahmen in die Lackieranlage. Von  wesentlicher Bedeutung ist, dass die innerhalb der pneumatischen Kreisläufe eingesetzten Verbindungen und Zylinder den Schutz der Lackqualität während des gesamten Lackiervorgangs gewährleisten.

tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Steckanschluesse_Automobielfertigung_Lackeranlagen.jpg
LACKIERANLAGEN

Lackieranlagen, ob manuell oder automatisch betrieben, erfordern Bauteile,
die gegen aggressive Medien beständig sind.


 

 

tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Polymer_Blitzanschluss.jpgtl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Mehrfachverbinder.jpg

Unsere Empfehlung
Polymer-Blitzanschlüsse.

- Speziell für Lackier-Anwendungen entwickelt und
  geprüft.
- Einsatz eines speziellen Fettes, welches das
  Haftvermögen des Lackes bewahrt.
- Zeitgewinn bei der Montage dank der manuellen
  blitzschnellen Verbindung ohne Werkzeug.
- Zahlreiche Ausführungen, geeignet für die
  verschiedensten Anwendungen.
- Optimale Leistungen bei Einsatz mit dem
  Fluoropolymer-Rohr FEP, da beständig gegenüber
  aggressiven und korrosiven Medien.




Montage - Sichere Arbeitsplätze
In dieser letzten Phase der Automobilproduktion erhält der lackierte Karosserierahmen nach und nach alle Ausstattungselemente eines vollwertigen Fahrzeuges: Verkleidung, Sitze, Stromversorgung, Verglasung und Mechanik. Zuletzt werden die für das Funktionieren des Fahrzeuges notwendigen Flüssigkeiten aufgefüllt (Öl, Treibstoff, Freon usw.). Über ihre Verbindungsfunktion hinaus müssen die Komponenten, mit denen die Arbeitsgeräte ausgestattet sind, zur Sicherheit der Produktionsstätte beitragen.

tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Steckanschluesse_Automobielfertigung_Produkttionsstrecken.jpg MANUELLE PRODUKTIONSSTRECKEN
An diesen Anlagen ist eine häufige Verbindung/Trennung der pneumatischen Werkzeuge notwendig (insbesondere Maschinenschrauber). Hierfür sind spezielle Lösungen erforderlich, die eine wiederholte schnelle und sichere Handhabung gewährleisten.

DIE ANTWORT VON LEGRIS
Sicherheitskupplungen

- 100%ige Sicherheit für den Betreiber dank extrem
   kurzer Ablasszeiten: unter
   1 Sekunde, auch bei großen Rohrlängen.
- Hohe Wirtschaftlichkeit durch sehr geringen
  Druckverlust.
- Hervorragende Durchflussleistung.
 

  

 

tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Steckanschluesse_Automobielfertigung_Auto-Produktionsstrecken.jpg
AUTOMATISCHE PRODUKTIONSSTRECKEN

Befüllungsanlagen sind Teil der automatischen Produktionsstrecken. Die hier eingesetzten Verbindungen müssen mit zahlreichen Medien kompatibel sein und die Sicherheit der Flüssigkeitskreisläufe gewährleisten.

          tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Axialventile.jpg
Unsere Empfehlung
Axialventile mit automatischer Öffnungsund Schließfunktion.

- Kompatibel mit zahlreichen Medien.
- Geringer Platzbedarf durch stark reduzierte
  Einbaumaße: Hohe Platzersparnis im Vergleich zu
  Kugelhähnen mit Stellantrieb.
- Exzellente Durchflussleistung.





Motor und Getriebe - Garantie für dauerhafte Dichtigkeit
Motor- und Getriebebau umfassen zwei Phasen: die mechanische Fertigung und die Montage der Teile des Motor- und Getriebebaus. Bei der mechanischen Fertigung sind die Anlagen äußerst aggressiven Einflüssen ausgesetzt und kommen mit zahlreichen korrosiven Medien in Berührung.

tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Steckanschluesse_Automobielfertigung_Bearbeitungszentren.jpg
TRANSFERSTRECKEN UND BEARBEITUNGSZENTREN


Für beide Anwendungen sind Verbindungen erforderlich, die absolut zuverlässig und mit einer Vielzahl von aggressiven Medien kompatibel sind.



 

 tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Universalverschraubung.jpg  tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Verschraubungen.jpg

Unsere Empfehlung
- Dauerhaft dicht, dank der beiden gekammerten
  Weichdichtungen.
- Kompatibel mit zahlreichen aggressiven Medien.
- Dank des PTFE-Dichtungsmaterialswiederholt und
  bei größten Temperaturschwankungen einsetzbar 
  (-40°C bis +200°C).
- Absolut zuverlässiger Halt auch unter extremsten
  Einsatzbedingungen.
 

  

 

tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Steckanschluesse_Automobielfertigung_Reinigungsanlagen.jpg
REINIGUNGSANLAGEN

Aufgrund der häufig sehr aggressiven Medien müssen die in diesen Anlagen eingesetzten Verbindungen äußerst robust sein und eine absolute Dichtigkeit gewährleisten.




  tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Steckschluach.jpg tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Universalverschraubung.jpg

Unsere Empfehlung
Universal-Messing- Klemmringverschraubungen, Anschlusstüllen und Steckschläuche.

- Kompatibel mit zahlreichen Medien.
- Absolut abriebfest und korrosionsbeständig.
- Zuverlässige Technologie.






Motor und Getriebe - Hohe Zuverlässigkeit und Leistung
In der Montagephase werden mittels automatischer oder manueller pneumatischer Geräte die mechanischen Bauteile des Fahrzeuges (Motor, Schaltgetriebe, Fahrwerk) montiert. Von den eingesetzten Verbindungen wird ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Leistung gefordert.

tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Steckanschluesse_Automobielfertigung_Montagestrecken.jpg
MANUELLE UND AUTOMATISCHE MONTAGESTRECKEN


Die hier eingesetzten pneumatischen Werkzeuge müssen wiederholt schnell und sicher montiert und demontiert werden können.



 tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_T-Anschluss_Lf3600.jpg   tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Steckanschluss_LF3600.jpg
Unsere Empfehlung
Blitzanschlüsse aus Messing (chemisch vernickelt).

- Voller Durchfluss ohne Druckverlust.
- Schnelle Montage/Demontage, dank des
  Blitzanschlusses.
- Absolut abriebfest und korrosionsbeständig.
 

  

 

tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Steckanschluesse_Automobielfertigung_Transport.jpg
TRANSPORT

Während der gesamten Montagephase werden die Bauteile von Fördersystemen, die mit Pneumatikkomponenten ausgestattet sind, von einem zum nächsten Posten transportiert.


tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Stoppverschraubugn.jpg  tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Steckanluss_LF300.jpg
Unsere Empfehlung
Blitzanschlüsse und Drosselrückschlagverschraubungen aus Polymer, Stoppverschraubungen, Schalldämpfer.

- Sehr gute Durchflussleistung ohne Druckverlust.
- Schnelle Montage/Demontage, dank des
  Blitzanschlusses.






Prüfung - Geeignet für alle Kreislaufkonfigurationen
Sämtliche Prüfverfahren in der Automobilindustrie verfolgen ein Ziel: die Gesamtzuverlässigkeit des Fahrzeuges. Um eine vollständige und strenge Kontrolle der einzelnen Ausstattungselemente gewährleisten zu können, ist eine Vielzahl von Prüfständen im Einsatz, welche die unterschiedlichsten Funktionen miteinander vereinen und verschiedenste Medien verwenden.

tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Steckanschluesse_Automobielfertigung_Versorgungsleitung.jpg VERSORGUNG DER PRÜFSTÄNDE
Die Versorgungsnetze (Druckluft, insbesondere Vakuum) müssen mit den
verschiedensten Prüfstand-Konfigurationen kompatibel sein und eine optimale
Leistung gewährleisten.


tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Transaier.jpg
Unsere Empfehlung
Transair Druckluftsysteme für Druckluft, Vakuum, neutrale Gase.

- Zerstörungsfreie Montage nach der
  Abnahmeinstallation.
- Möglichkeit der Durchführung von
  Wartungsarbeiten unter Druck, so dass die
  Produktion nicht unterbrochen werden muss.
- Wirtschaftlich, dank der schnellen Montage und der
  exzellenten Durchflussleistung.
- TÜV-zertifiziert.
 

  

 

tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Steckanschluesse_Automobielfertigung_Motor-Pruefstaende.jpg
MOTOR-PRÜFBÄNKE
Um die Motorfunktion testen zu können, sind innerhalb der Prüfbänke Öl- und Kühlwasserkreisläufe erforderlich. Nachdem die Motoren die mechanisierten Montagestrecken durchlaufen haben, werden sie systematisch getestet. Hierfür werden insbesondere Druckluftkreisläufe eingesetzt wofür, die eine Vielzahl an pneumatischen Anschlüssen mit den verschiedensten Funktionen erfordern.


 

tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Steckanluss_LF300.jpg  tl_files/demag/Anwendungsbeispiele/Legris_Funktionsverschraubungen.jpg

 

Unsere Empfehlung
Blitzanschlüsse aus Polymer, Messing (chemisch vernickelt), Edelstahl und Pneumatik- Funktionsverschraubungen.

- Sehr breitgefächertes Sortiment, in zahlreichen
  Abmessungen verfügbar und mit einer Vielzahl an
  Medien kompatibel.
- Einfache und schnelle Montage.
- Optimale Leistung mit Polyamid-, Polyurethan-
  Rohren und Fluoropolymer-Rohr FEP.









Home > Anwendungsbeispiele > Legris Steckanschlüsse in der Automobilfertigung